• ZU MEINEM PERSONLICHEN ANGEBOT >
  • zu meinem persönlichen angebot >

100%

nachhaltiger Ökostrom für Oberösterreich

KWG ist ein regionaler Ökostrom-Anbieter, der schwerpuntkmäßig Kundinnen und Kunden in Oberösterreich versorgt bzw. den Überschuss der kundeneigenen PV-Anlagen übernimmt.

  

Alle Beträge in Euro

PV-Vergütung

NACHHALTIG WASSER UND SONNE VARIO PV

  • Maximale Jahresliefermenge 10.000 kWh

  • Mindestvertragsdauer: KEINE

Rechnung: per E-Mail oder Papier

 


Vergütung PV-Einspeisung (exkl. MwSt.): 0,1340



Preisgleitung: Die Vergütung PV-Einspeisung ist an den Österreichischen Strompreisindex („ÖSPI“) gebunden. Aktuelle Ausgangsbasis für den vereinbarten Energiearbeitspreis, sowie 

die Vergütung PV-Einspeisung ist der Mittelwert aller ÖSPI-Monatswerte der vier vor dem aktuellen Quartalszeitraum liegenden Quartale: Q1/2024 = 519,44. Die Preisanpassung nach diesem Tarif erfolgt einmal jährlich, das nächste Mal zum 01.01.2025. 

 

 

Tarifblatt Neukundinnen und- kunden ab 01.01.2024 Download 

 

KWG SPOT
MONTHLY PV

  • Maximale Jahresliefermenge ab 10.000 kWh. Nur für Kundinnen und Kunden im KWG Stromnetz.
  • Mindestvertragsdauer bis 31.12.24


Rechnung: per E-Mail


 

Vergütung PV-Einspeisung (exkl. MwSt.):

Referenzpreis plus Handlingfee 

 

Spotmarkt-orientierte Verrechnung:  Die Vergütung PV-Einspeisung wird monatlich im Nachhinein auf Basis des Referenzpreises angepasst. Handlingfee: 0,0125 Euro/kWh exkl. 

MwSt. KWG übernimmt keine Gewähr für eine zukünftige Preisentwicklung. Die Vergütung PV-Einspeisung aus diesem Tarif kann bei einer PV-Lieferung > 10.000 kWh/Jahr auch mit einem 

Strombezug im Tarif „Nachhaltig Wasser und Sonne Vario“ kombiniert werden.


 

Tarifblatt Neukundinnen und- kunden ab 01.01.2024 Download 

Eine Lieferung von PV-Strom an KWG ist ausschließlich für bestehende KWG Energiekundinnen und -kunden (bestehender, nicht gekündigter Energieliefervertrag für die Lieferung von elektrischer Energie von KWG an die Kundenanlage in 2023), sowie für Neuanmeldungen im KWG Stromnetz (neuer Netzvertrag durch Einzug oder Umzug) möglich. Eine PV-Lieferung an KWG ist jedenfalls nur mit einem gleichzeitigen und aktiven Strombezug von KWG möglich.

  • Ja, die Lieferung von elektrischer Energie von KWG an eine Kundenanlage ist möglich. Eine Lieferung von PV-Strom an KWG ist ausschließlich für bestehende KWG Energiekundinnen und -kunden (bestehender, nicht gekündigter Energieliefervertrag für die Lieferung von elektrischer Energie von KWG an die Kundenanlage in 2023), sowie für Neuanmeldungen im KWG Stromnetz (neuer Netzvertrag durch Einzug oder Umzug) möglich. Eine PV-Lieferung an KWG ist jedenfalls nur mit einem gleichzeitigen und aktiven Strombezug von KWG möglich.
Neue Verträge für die Lieferung von PV-Strom an KWG können für den Zeitraum ab 01.01.2025 abgeschlossen werden. Die Preise dafür werden spätestens im Dezember 2024 veröffentlicht.

Für über 10.000 kWh hinausgehende Mengen ist im Tarif „Nachhaltig Wasser und Sonne Vario PV“ keine Vergütung vorgesehen.

 

Strompreise & Lieferbedingungen